Offener Brief an die Bundeskanzlerin - Neuigkeiten - GEO-Filme

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Offener Brief an die Bundeskanzlerin

Herausgegeben von Georg Klingsiek in Vom mündigen Schüler / Bürger · 19/9/2014 18:08:26
Tags: Entmündigung

Ein Blick in die Zeitung zeigt, dass es viele Probleme gibt. Wenn an einem Tag drei brisante Themen behandelt werden, ist es Zeit, diejenigen anzusprechen, die die politische Verantwortung haben und die Möglichkeiten, Weichen zu stellen. Im Bereich Umwelt, Demokratie und Wirtschaft stehen viele brisante Probleme vor wichtigen Entscheidungen. In einer Demokratie sollten sich auch Bürger einbringen und vor allem einmischen.
Zu meiner aktiven Lehrerzeit war die Ausbildung der Schülerinnen und Schüler zu mündigen Bürgern das übergeordnete und wichtigste Lernziel. Heute werden die Bürger zunehmend entmündigt und ihre berechtigten Interessen denen von mächtigen Konzernen untergeordnet - sehr oft auf Kosten der Umwelt und der Demokratie und - ganz wörtlich - auf unsere Kosten! Das darf nicht sein! Darum mein Brief an die Bundeskanzlerin.




Kein Kommentar

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü